Rutronik-Racing-GT-Masters

Zwei neue Piloten bei Rutronik Racing

In der Saison 2021 wird das Team Rutronik Racing in der ADAC GT Masters eine Kooperation mit EFP:racing eingehen und unter der Bewerbung „Rutronik Racing by TECE“ starten. Dabei nehmen die beiden EFP Stammpiloten Elia Erhart und Pierre Kaffer die Titelverteidigung der Pirelli Trophy Wertung in Angriff.

GT Masters: neue Piloten bei Rutronik Racing„Wir werden auch in der Saison 2021 wieder mit zwei Audi R8 LMS in der ADAC GT Masters vertreten sein. Dabei freuen wir uns heute bereits die erste Fahrerpaarung mit Elia und Pierre bekannt zu geben. Die Besetzung unseres zweiten Fahrzeuges ebenso wie das Fahrzeugdesign wird in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Mit Pierre und Elia haben wir zwei neue Fahrer in unser Team holen können und ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Natürlich steht dabei die Titelverteidigung der Pirelli Trophy Wertung von Elia im Fokus“,

so der Teamchef Fabian Plentz zur ersten Fahrerpaarung der GT Masters Saison 2021.

Für Elia Erhart und Pierre Kaffer ist es bereits die vierte gemeinsame Saison im ADAC GT Masters. Das eingespielte Team möchte in der kommenden Saison regelmäßig in die Punkteränge fahren.

Elia Erhart geht dabei voller Motivation in seine vierte Saison:

„Die Vorfreude ist unglaublich groß. Zunächst geht mein Dank an alle Partner, die uns auch in dieser schwierigen Zeit die Treue halten und uns dieses Engagement überhaupt erst ermöglichen. Von der neuen Zusammenarbeit mit Rutronik Racing verspreche ich mir persönlich unheimlich viel.“

Auch Pierre Kaffer freut sich über die anstehende Herausforderung und gibt sich zuversichtlich:

„Zunächst einmal freue ich mich sehr darüber, dass ich mir auch 2021 wieder einen Audi R8 LMS zusammen mit Elia im ADAC GT Masters teilen werde. Mit Rutronik Racing und vielen großartigen Partnern an unserer Seite sehe ich uns hier sehr gut aufgestellt, um die gesteckten Saisonziele zu erreichen.“

Die Saison startet mit einem offiziellen Vorsaisontest am 20./21.04., bevor es dann beim Saisonauftakt am 14.05.-16.05. in Oschersleben die ersten Meisterschaftspunkte zu gewinnen gibt.

Shopping Cart